.

Aktionen

Aktion Verleihung des Goldenen Miethais an Mamisch&Paschertz am 02.08.22 vor dem Showroom Bilker Allee 33

In Bilk/Unterbilk, wie in Düsseldorf insgesamt, fressen sich Immobilienhaie durch die Stadtviertel. Sie kaufen private Miethäuser auf, entmieten sie mit z. T. rabiaten Methoden, modernisieren sie und wandeln sie in teure Eigentumswohnungen um. Folge: Verdrängung von Mieter*innen aus dem Viertel und Verlust von bezahlbarem Wohnraum.

Mamisch&Paschertz ist einer der Immobilienhaie. Es setzen sich mittlerweile ca. 30 betroffene Mieter*innen (z. B. auch das Theater "Takelgarn") mit Unterstützung des Bündnisses für bezahlbaren Wohnraum zur Wehr. Von diesen initiiert: Verlehung des "Goldenen Miethais" an Mamisch&Paschertz am 2.8.22 vor dem Showroom von M&P.

Verleihung des Goldenen Miethais

Bericht der Internetzzeitung dazu 


 

Housing Action Day 2022

Die Wohnungssituation auf dem Düsseldorfer Wohnungsmarkt wird immer dramatischer. Wir berichten von drei Beispielen des Wohnungswahnsinns in Düsseldorf und rufen dazu auf sich der Housing Action Day Demonstration am 26.03.2022 um 14 Uhr in Köln anzuschließen.


Zweckentfremdung von Wohnraum stoppen!

In Düsseldorf fehlt bezahlbarer Wohnraum. Zugleich stehen nach Angaben der Stadt insgesamt rund 20.000 Wohnungen leer oder werden zweckentfremdet für (dauerhafte) gewerbliche Vermietungen (z. B. über airbnb) genutzt. Seit 1 1/2 Jahren gibt es in Düsseldorf eine Zweckentfremdungssatzung, um dagegen vorzugehen, dass Wohnraum zweckentfremdet genutzt wird und so Wohnungen wieder dem Wohnungangebot zur Verfügung stehen.
Die Stadt ist dabei auch auf Mitteilungen der Bürger*innen angewiesen. Wem in Bilk und Umgebung Zweckentfremdung auffällt und einen Beitrag für die Erhöhung des bezahlbaren Wohnens leisten möchte, kann dies der Wohnungsaufsicht anonym mitteilen:

wohnungsaufsicht@duesseldorf.de


Wie weiter mit dem Kronenhaus und dem Bauprojekt Kronenstraße 10 - 12?

Anschreiben vom 30.04.2021 an das Planungsamt, das Amt für Wohnungswesen, das Institut für Denkmalschutz und Denkmalpflege und die Bezirksvertretung 03 zum Download


Aktion „Bezahlbare Miete statt Investorenrendite!"des Bündnisses für bezahlbaren Wohnraum am 27.03.2021

Eine Aktion im Rahmen des bundes- und europaweiten Housing Action Day 2021
Die Bilker Initiative „Wohnen für Alle" war dabei!

Bezahlbare Miete statt Investorenrendite!


Kein weiter so in der Wohnungspolitik - Aktion des Bündnisses für bezahlbaren Wohnraum am 10.12.2020

Stellungnahme der Bilker Initiative zum Bauprojekt Bericht report

Wohnentwicklung und bezahlbares Wohnen für alle in Bilk und Umgebung

Betrifft: Wohnentwicklung und bezahlbares Wohnen für alle in Bilk und UmgebungBrief an die Bezirksvertretung vom 18.06.2020 (PDF)

Stellungnahme der „Bilker Initiative Wohnen für Alle!" zum Bauprojekt „Südlich auf'm Tetelberg"

Stellungnahme der Bilker Initiative zum Bauprojekt  am 13.05.2020 an das Stadtplanungsamt und die Bezirksvertretung 03 gesandt

Download (PDF)

 


Bürgerbegehren "Wohnen bleiben im Viertel"

Unterschriftenlisten zum Bürgerbegehren für eine Milieuschutzsatzung gegen die Verdrängung von Mieter*innen

Worum es geht, ist aus der Begründung auf der Unterschriftenliste ersichtlich:
Viele Menschen in Düsseldorf können sich nach einer Mieterhöhung ihre alte Wohnung nicht mehr leisten. Insbesondere nach Modernisierungsmaßnahmen drohen Mieterhöhungen, die Menschen zum Wegzug aus ihren Stadtvierteln zwingen. Das Baugesetzbuch bietet den Kommunen aber durch § 172 Abs.1 Satz1 Nr2 ein Instrument, Mieterinnen und Mieter vor dieser Verdrängung zu schützen.

Orte in Bilk/Unterbilk, an denen Unterschriften abgegeben werden können:

Weitergehende Informationen sind auf der Webseite zum Bürgerbegehren
zugänglich: https://www.wohnen-bleiben-im-viertel.de/.

Download (pdf)


DEMONSTRATION: Für den Erhalt des Kronenhauses

  • wann: 25.07.2019
  • Uhrzeit: 18 Uhr
  • wo? ---> Kronenstraße 10, vor dem alten Kronenhaus
  • bastelt Schilder, bringt Eure Nachbarn mit, je mehr dabei sind, um so besser

Floraparkfest am 07. Juli 2019 --> wir sind dabei!

Floraparkfest 2019 Mit unserem Stand auf dem Floraparkfest informieren wir über die aktuellen Investorprojekte in Bilk und Umgebung.

Wir zeigen wo, was und wie sich unser Viertel verändern wird und schon verändert hat.

Wir sammeln Botschaften der Bürger/innen an die Bezirksvertretung und die Stadt zur Wohnungssituation in Bilk.

Wir sammeln weitere Informationen von Mietern und Nachbarn, wo Handlungsbedarf besteht und wir ggf. eingreifen sollten.

Kommt vorbei und lasst uns darüber reden.

Floraparkfest 2019


Offener Brief zum Bauvorhaben Suitbertusstr. 85a-87g in Düsseldorf Bilk

Offener Brief Wir haben gemeinsam einen offenen Brief an den Investor verfasst und am 08.04.2019 verschickt.

Um unser Anliegen zu bestärken, haben wir bei der Infoaktion am 30.03.2019 50 Unterschriften gesammelt, die wir beigelegt haben.

Download (PDF)

Erste Infoaktion der Bilker Initiative "Wohnen für alle"

Samstag - 30.03.2019 - ab 11 Uhr - Aachener Straße Ecke Suitbertusstraße

Wir wollen:

  • mit Bürger*innen ins Gespräch kommen,
  • uns in Bilk vorstellen,
  • Unterschriften für einen offenen Brief an den Investor des Projektes Suitbertusstraße 85a - 87g sammeln,
  • Informationen zu uns bisher nicht bekannten Investorenprojekten sammeln,
  • für die Mitarbeit in der Initiative interessieren und werben,
  • Ideen für weitere Aktionen/Veranstaltungen bekommen.

Wer uns bei der Durchführung der Aktion aktiv unterstützen möchte, ist willkommen!

Bilker Initiative Infostand

Bilker Initiative - Wohnen für alle